EU-Kommissar Oettinger über die digitale Transformation

24. August 2015
Name: Günther Oettinger
Position: EU-Kommissar für digitale Wirtschaft und Gesellschaft
Thema: Günther Oettinger über das Internet als Binnenmarkt, Auswahlkriterien für zu bevorzugende Dienste und Chancen für Start-ups

Günther Oettinger spricht im Interview über die Möglichkeiten des Internets als Binnenmarkt und nach welchen Kriterien Dienstleistungen bevorzugte Übermittlungsrechte haben sollten. Außerdem erklärt er welche Chancen Start-ups im vergleich zu großen Unternehmen haben.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone
Digitale InfrastrukturenIKT-Standort DeutschlandInterviewsStart-Up Szene

Eine Antwort zu “EU-Kommissar Oettinger über die digitale Transformation”

  1. […] Oettinger äußert sich zum Zero-Rating einfach gar nicht, selbst wenn er auf Veranstaltungen direkt darauf angesprochen wird. Lieber will die Kommission durch schwammige Verordnungstexte den Interpretationsspielraum so groß lassen, dass irgendwie trotzdem behauptet werden kann, die Netzneutralität sei noch am Leben. […]

Schreibe einen Kommentar